Management von unstrukturierten Daten

Datenklassifizierung ist Voraussetzung, um wirksame Massnahmen bezüglich Informationssicherheit und Datenschutz umzusetzen und Security Standards sowie regulatorische Vorgaben zu erfüllen. Strukturierung und Klassifizierung ist aber auch notwendig, um Informationen in Unternehmen effizient zu bewirtschaften und businesskritische Daten von nicht relevanten oder veralteten Daten zu unterscheiden. Viele Unternehmen haben sich seit Jahren mit dem Thema beschäftigt. Die meisten sind an den grossen Mengen unstrukturierter Daten gescheitert.
Wie können die Millionen von Datenobjekte, die sich über Jahre angesammelt haben, zuverlässig und einheitlich klassifiziert werden? Wie kann die Business-Dynamik adressiert und die Daten über den Lifecycle kontinuierlich reklassifiziert werden? Wie können die verantwortlichen Data Onwer identifiziert und erfolgreich in den Prozess integriert werden?

Data Classification durch Big Data & Data Mining Konzepte

DGunique™ for Data Classification ist eine einzigartige, umfassende Lösung, um Millionen von Datenobjekte interaktiv oder automatisch zu strukturieren und klassifizieren und eine Businesssicht auf unstrukturierte Daten zu generieren. Die Lösung basiert auf einem „information-centric“ Ansatz und verwendet Big Data und Data Mining Konzepte.
Datenobjekte auf File-Ablagen, im SharePoint, Exchange, Office365 werden gescannt, analysiert, strukturiert und klassifiziert. In einem Meta-Informations-System (MIS) wird ein Inventar kreiert und für jedes Datenobjekt ein Profil aus Meta-Informationen, Inhalten und Berechtigungen erstellt. Diese Profile wiederum werden automatisch mit strukturierten Daten aus den Businesssystemen (ERP, CRM, HR, ActiveDirectory etc.) oder externen Listen ergänzt. Alle Informationen können regelbasiert miteinander verknüpft und Millionen Objekte automatisch einer Klasse zugeteilt sowie kontinuierlich neu klassifiziert werden. DGunique™ hat eine Integration mit Microsoft File Classification Infrastructure und schreibt die Klassifizierung direkt ins Daten-
objekt oder auf das File-System.
DGunique™ for Data Classification verfügt über viele nützliche Zusatzfunktionen: Data Owner von verwaisten Daten identifizieren, den Speicherort von klassifizierten Objekten visualisieren, die Wirksamkeit von Klassifizierungsregeln interaktiv überprüfen, Berechtigungen auf klassifizierte Dokumente analysieren und vieles mehr.

Erfahren Sie mehr über DGunique™ for Data Classification. Schreiben Sie uns eine Email oder rufen Sie uns an unter +41 43 322 49 00.